Zähneknirschen-Reaktion auf Stress

Im Schlaf sollte sich der gesamte Leib erholen und wiederherstellen, jedoch in stressvollen Lageen oder Zeiten in denen man unter Druck steht, konvertiert der Körper in der Nachtruhe Erlebtes und Stress, Ärger mit dem Lebensgefährten, Prüfungsstress, Unmut in der professionellen Tätigkeit.

Read more...

Heilgymnastik bei Kieferproblemen

Während der Nachtruhe sollte sich der gesamte Körper verschnaufen und regenerieren, aber in anstrengenden Gegebenheiten oder Zeiten in denen man unter Nervosität steht, verarbeitet der Körper im Schlaf Erlebtes und Aufregung, Schwierigkeiten mit dem Lebenspartner, Prüfungsstress, Ärger in der beruflichen Anstellung.

Read more...

Zahnabrieb-Kieferknacken-Massagen helfen

Während der Nachtruhe sollte sich die gesamte Physis entspannen und wiederherstellen, jedoch in stressvollen Gegebenheiten oder Zeiten in denen man unter Belastung steht, verarbeitet der Körper im Schlaf Erlebtes und Hektik, Probleme mit dem Partner, Prüfungsstress, Unmut in der beruflichen Beschäftigung.

Read more...

Saunieren zur Vorbeugung von Grippe

Bereits vor dem dritten Jahrhundert vor Christi Geburt gab es die ersten Heißluftbäder. Ebenso neuzeitlich ist das Saunieren in nahezu jeder Hochkultur gebräuchlich, beispielsweise in Finnland. Dort bedeutet der Ausdruck Sauna: Schwitzstube) und es ist ein stabiler Bestandteil der Finnen, minimal zwei mal in der Woche einen Saunagang zu vollziehen.

Read more...