Die Marke und das Abkapslungsprinzip

Die Marke als sogenanntes 'Merkzeichen' für ein Fabrikat stellt ein bedeutendes Kommunikationsagens zwischen dem Hersteller und dem Abnehmer bzw. Verwender dar. In der Werbung bildet sie ein Festwert, die sich in das Gedächtnis des Abnehmers speichern soll.

Die Marke dient zur Kennung eines Produktes und soll eine spürbare Differenzierung gegenüber Konkurrenzprodukten ermöglichen.

Read more...

Divisionalisierung - Marketingstruktur

Das Produkt-Management zählt gegenwärtig zu den meist diskutierten Einrichtungen innert der Marketingstruktur. In der Industrie stellt sich hier keinesfalls mehr so ausgesprochen die Frage, ob, sondern wie das Produkt-Management in den einzelnen Firmen zu praktizieren ist.

Die Rückäußerung hierauf wird im Fokus der nachkommenden Explikationen stehen.

Read more...

Kriterien einer Marke - Merkzeichen

Die Marke als sogenanntes 'Merkzeichen' für ein Erzeugnis stellt ein wesentliches Kommunikationsmedium zwischen dem Erzeuger und dem Abnehmer bzw. Verwender dar. In der Advertisement bildet sie ein Festwert, die sich in das Gedächtnis des Abnehmers einprägen soll.

Die Marke dient zur Identifizierung eines Produktes und soll eine klare Unterscheidung gegenüber Konkurrenzerzeugnissen zulassen.

Read more...