Auszuübende Funktionen eines Produkt-Managers

Tätigkeitsziele und -funktionalitäten des Produktmanagers

Kontrollmethode
Die Kontrollbesonderheit erstreckt sich fassbar auf eine erzeugnisorientierte Aufsicht der Umsatz- bzw. Verkaufsergebnisse (vorwiegend bis in die einzelnen Vertriebsbezirke hinein), die Deckungsbeitrags- und Kosten bildung, besonderer Werbe- und Vertriebsförderungsaktionen

Read more...

Wirklichkeitsnahe Wirkungsbandbreite dem Produkt-Managers darlegen

Ausarbeitungsziele und -eigenschaften des Produktmanagers

Kontrollrolle
Die Kontrollbesonderheit erstreckt sich handfest auf eine fabrikatbetreffende Aufsicht der Umschlags- bzw. Verkaufsergebnisse (meistens bis in die einzelnen Verkaufsbezirke hinein), die Deckungsbeitrags- und Kosten bildung, spezieller Werbe- und Verkaufsförderungsaktionen hinsichtlich ihrer Vertriebsreaktion und dgl. mehr.

Read more...

Grundlegende Ausbildungswege eines Produkt-Managers

Vornehmlich wird das Produkt-Management in der betrieblichen Praxis als Linieninstanz oder Stabsposition der Marketingführung organisatorisch integriert. Dadurch liegt eine offensichtliche mangelnde Übereinstimmung zwischen Aufgaben und Verantwortlichkeit einerseits und Kompetenzen und Durchsetzungsoptionen andererseits vor.

Read more...